Verhaltenstherapie: Aktuelle Grundlagenliteratur
 

Batra, A., Wassmann, R. & Buchkremer, G. (Hrsg.).(2013). Verhaltenstherapie: Grundlagen - Methoden - Anwendungsgebiete (4.Aufl.). Stuttgart: Thieme.

Baumeister, R. F. & Vohs, K. D. (Eds.).(2004). Handbook of self-regulation. Research, theory, and applications. New York: Guilford.

Boekaerts, M., Pintrich, P. R. & Zeidner, M. (Eds.).(2000). Handbook of self-regulation. New York: Academic Press.

Borgart, E.-J. & Meermann, R. (2004). Stationäre Verhaltenstherapie. Behandlungskonzepte und Therapiemanuale. Bern: Huber.

Borg-Laufs, M. & Hungerige, H. (2005). Selbstmanagementtherapie mit Kindern. Ein Praxishandbuch. Stuttgart: Klett-Cotta.

Eifert, G. H. (2011). Akzeptanz- und Commitment-Therapie (ACT). Göttingen: Hogrefe.

Grawe, K. (1998). Psychologische Therapie. Göttingen: Hogrefe.

Grawe, K. (2004). Neuropsychotherapie. Göttingen: Hogrefe.

Grawe, K., Donati, R. & Bernauer, F. (1994). Psychotherapie im Wandel. Von der Konfession zur Profession. Göttingen: Hogrefe.

Fiedler, P. (2005). Verhaltenstherapie in und mit Gruppen. Psychologische Psychotherapie in der Praxis (2.Aufl.). Weinheim: Psychologie Verlags Union.

Fliegel, S., Groeger, W. M., Künzel, R., Schulte, D. & Sorgatz, H. (1998). Verhaltenstherapeutische Standardmethoden. Ein Übungsbuch (4.Aufl.). München: Psychologie Verlags Union.

Hautzinger, M. (Hrsg.).(2011). Kognitive Verhaltenstherapie. Behandlung psychischer Störungen im Erwachsenenalter. Weinheim: P V U.

Hohagen, F., Stieglitz, R.-D., Bohus, M. & Berger, M. (1999). Verhaltenstherapie und kognitive Therapie. In M. Berger (Hrsg., unter Mitarb. von R.-D. Stieglitz), Psychiatrie und Psychotherapie (S.135-162). München: Urban & Schwarzenberg.

Kanfer, F. H., Reinecker, H. & Schmelzer, D. (2012). Selbstmanagement-Therapie. Ein Lehrbuch für die klinische Praxis (5.Aufl.). Berlin: Springer.

Leibing, E., Hiller, W. & Sulz, S. K. D. (Hrsg.).(2003). Lehrbuch der Psychotherapie für die Ausbildung zur/zum Psychologischen PsychotherapeutIn und für die ärztliche Weiterbildung. Band 3: Verhaltenstherapie. München: CIP-Medien.

Linden, M. & Hautzinger, M. (Hrsg.).(2011). Verhaltenstherapiemanual: Techniken,  Einzelverfahren und Behandlungsanleitungen (7.Aufl.). Berlin: Springer.

Mahoney, M. J. (2006). Constructive psychotherapy. Theory and practice. New York: Guilford.

Margraf, J. & Schneider S. (Hrsg.).(2009a). Lehrbuch der Verhaltenstherapie. Band 1: Grundlagen, Diagnostik, Verfahren, Rahmenbedingungen (3.Aufl.). Berlin: Springer.

Margraf, J. & Schneider S. (Hrsg.).(2009b). Lehrbuch der Verhaltenstherapie. Band 2: Störungen im Erwachsenenalter, spezielle Indikationen, Glossar (3.Aufl.). Berlin: Springer.

Meinlschmidt, G., Schneider, S. & Margraf, J. (2012). Lehrbuch der Verhaltenstherapie. Band 4: Materialien für die Psychotherapie. Berlin: Springer.

Parfy, E., Schuch, B. & Lenz, G. (2003). Verhaltenstherapie. Moderne Ansätze für Theorie und Praxis. UTB.

Reimer, C., Eckert, J., Hautzinger, M. & Wilke, E. (2000). Psychotherapie. Ein Lehrbuch für Ärzte und Psychologen (2.Aufl.). Berlin: Springer.

Reinecker, H. (2005). Grundlagen der Verhaltenstherapie (3.Aufl.). Weinheim: Beltz/Psychologie Verlags Union.

Reinecker, H. (Hrsg.).(2003). Lehrbuch der Klinischen Psychologie. Modelle psychischer Störungen (4.Aufl.). Göttingen: Hogrefe.

Reinecker, H. (unter Mitarbeit von M. Borg-Laufs, U. Ehlert, D. Schulte, H. Sorgatz & H. Vogel).(1999). Lehrbuch der Verhaltenstherapie. Tübingen: DGVT.

Sachse, R. (2003). Klärungsorientierte Psychotherapie. Göttingen: Hogrefe.

Scholz, W.-U. (2001). Weiterentwicklungen in der Kognitiven Verhaltenstherapie. Konzepte - Methoden - Beispiele. Stuttgart: Klett-Cotta.

Scholz, W.-U. (2002). Neuere Strömungen und Ansätze in der Kognitiven Verhaltenstherapie. Konzepte - Methoden - Beispiele. Stuttgart: Klett-Cotta.

Schulte, D. (1998). Therapieplanung (2.Aufl.). Göttingen: Hogrefe.

Senf, W. & Broda, M. (Hrsg.).(2011). Praxis der Psychotherapie. Ein integratives Lehrbuch für Psychoanalyse und Verhaltenstherapie (5.Aufl.). Stuttgart: Thieme.

Stavemann, H. H. (2008). KVT-Praxis. Strategien und Leitfäden für die Kognitive Verhaltenstherapie. Weinheim: Beltz.

Sulz, S. K. D. (2006). Verhaltensdiagnostik und Fallkonzeption. Bericht an den Gutachter und Antragstellung (4.Aufl.). München: CIP-Medien.

Ubben, B. (2010). Planungsleitfaden Verhaltenstherapie. Sitzungsaufbau, Probatorik, Bericht an den Gutachter. Weinheim: Beltz.

Vohs, K. D. & Baumeister, R. F. (Eds.).(2010). Handbook of self-regulation. Research, theory, and applications (2nd ed.). New York: Guilford.

Wittchen, H.-U. & Hoyer, J. (Hrsg.).(2011). Klinische Psychologie & Psychotherapie (Lehrbuch mit Online-Materialien). Berlin: Springer.

Zarbock, G. (2008). Praxisbuch Verhaltenstherapie. Grundlagen und Anwendungen biografisch-systemischer Verhaltenstherapie. Lengerich: Pabst.


Zielke, M & Sturm, J. (Hrsg.).(1994). Handbuch Stationäre Verhaltenstherapie. Weinheim: Beltz.

   

Populärwissenschaftliche Einführungen

Kanfer, F. H. & Schmelzer, D. (2005). Wegweiser Verhaltenstherapie: Psychotherapie als Chance (2.Aufl.). Berlin: Springer.

Paulus, J. (1998). Verhaltenstherapie. Der kurze Weg zum Wohlbefinden. Frankfurt/M.: Campus.

 

Schuster, K. (2009). Abenteuer Verhaltenstherapie. Neue Erlebnisse mit sich und der Welt. München: CIP-Medien.

 


Zusammenstellung:

Dr. phil. Dieter Schmelzer (Diplom-Psychologe)
Psychologischer Psychotherapeut (Verhaltenstherapie)

Praxis Kühnertsgasse 24    90402 Nürnberg

Tel. 0911 – 24 25 222   Fax 24 25 223 

Zurück zum Seitenanfang  |